Erzgebirge

Herzlich Willkommen auf Erzgebirgi.de! Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Erzgebirge sowie bald einen Online-Shop für erzgebirgische Holzkunst!

Informationen über das Erzgebirge

Das Erzgebirge bzw. Krušné hory (tschechisch) oder Ore Mountains (englisch) ist ein Gebirgszug in Deutschland und Tschechien. Das Mittelgebirge grenzt Sachsen (Deutschland) von Böhmen (Tschechien) ab und bildet somit die natürlich Grenze zwischen Deutschland und Tschechien.

Der höchste Berg des Erzgebirges ist der Keilberg (Klínovec) mit 1.244 m über NN der auf der tschechischen Seite liegt. Auf der deutschen Seite ist der Fichtelberg mit 1.215 m über NN der zweithöchste Berg des Erzgebirges und der höchste Berg in Sachsen. Beide Berge liegen im westlichen Teil des Erzgebirges. Das Erzgebirge ist Teil eines größeren Gebirgskomplexes und grenz an das Fichtelgebirge im Westen und an das Elbsandsteingebirge im Osten. Ostlich des Flusses Elbe geht die Gebirgskette ind das Lausitzer Gebirge über. Während das Gefälle auf der Nordseite in Deutschland meist flach und leicht abfällt, sind auf der tschechischen Südseite eher steile Steigungen vorzufinden.